Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/diaryofanormalschoolgirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Basics

Jetzt wie versprochen die Basics meines Lebens. Ich bin 18 Jahre alt und besuche nach den Sommerferien die 12.Klasse der gymnasialen Oberstufe. Ich lebe eigentlich ein ganz normales Leben, bin mal in den Typen verknallt und mal in den anderen. Aber neuerdings scheint in der Hinsicht nicht alles rund bei mir zulaufen oder findet ihr es normal auf drei Typen gleichzeitig zustehen? Nicht unbedingt. So das war ein kleiner Geschmack auf mein Liebesleben, bzw. auf mein nicht vorhandenes Liebesleben, aber dazu später mehr. Ansonsten habe ich nicht viele Freunde und ich weiß nicht wirklich woran das liegt, obwohl ich schon ne Type für sich bin, aber das ist auch ganz gut so. Wer will schon gewöhnlich sein? Normal ist langweilig auch wenn das gegen den Namen meines Blogs spricht. Ich bin auch eigentlich eine ganz gute Schülerin, wobei ich zugeben muss, dass ich im letzten Schuljahr ziemlich faul war. Aber das ist ein Grundzug meiner Natur. Ich bin im Grunde faul wie sonst was, aber ich weiß was ich machen muss, dass es nicht so auffällt.

 Ich liebe Musik. Ich höre sie gerne und selber machen tu ich sie auch gern, wobei ich nicht sagen kann ob es gut ist. Aber solange das nur in meinen eigenen vier Wänden statt findet, muss ich mir darum keine Gedanken machen. Bücher sind mein Leben, mein ein und alles. Ich liebe es in die verschiedenen unglaublichen Welten einzutauchen. Ich schreibe auch selbst und arbeite im Moment an einem Manuskript.

Ich glaube ich habe euch genug gelangweilt und falls ihr noch etwas generelles über mich wissen wollt, dann lasst einen Kommentar da. Ich beantworte eure Fragen gerne.

Im nächsten Eintrag werden nähere Details meines "Liebeslebens" folgen. 

 

11.7.15 02:45
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy / Website (12.7.15 21:48)
Hallo;-) mal neugierig gefragt, ob religiöse Erfahrungen auch ein Thema sein können ... gebsy


(13.7.15 04:18)
Im Grunde ja, aber seit jeher schimpfe ich mich Atheistin, ich habe mit Gott und dem ganzen Kram nicht wirklich was am Hut. Ich verurteile aber keine Christen oder so, nicht falsch verstehen. Ich verteidige sogar eisern meine 1 im evangelischen Religionsunterricht, ich finde das theoretisch auch ganz interessant, aber praktisch ist das halt nichts für mich.
Hoffe deine Frage ist beantwortet, falls nicht ruhig Bescheid sagen. Wie gesagt ich beiße nicht.
LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung